Jetzt geht’s ans Eingemachte! LandKind und der Jan Thorbecke Verlag zeigen in der LandKind-Ausgabe 05/2019 wie schnell und einfach es ist, beim Einkochen die Sonne im Glas einzufangen. Lassen Sie sich von 10 ganz besonderen Rezepten überraschen!

Rezept: Sanddornmarmelade mit Möhren

Sanddorn enthält kein natürliches Pektin. Für eine feste Konsistenz muss man der Marmelade daher Pektin zusetzen.

Foto: Åsa Dahlgren, © Jan Thorbecke Verlag

Zutaten für ca. 1 Liter

  • 1 kg Sanddorn
  • 400 g Möhren
  • 450 ml Wasser
  • 25 g Gelierhilfe (z. B. Gelfix)
  • 720 g Zucker

Zubereitung

Den Sanddorn durch einen Passieraufsatz oder ein Sieb passieren. Die Möhren schälen und fein reiben. Dann im Wasser ca. 5 Minuten lang kochen. Den Sanddornsaft hinzufügen und aufkochen.

Die Gelierhilfe unterrühren und 1 Minute lang kochen. Den Zucker nach und nach untermischen. Erneut aufkochen und 1 Minute lang kochen lassen.

Die Marmelade gründlich abschäumen. Dann in heiße, gründlich gereinigte Gläser füllen und diese sofort verschließen. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.

Alle weiteren Rezepten gibt es im praktischen Booklet-Format der Ausgabe LandKind 05/19. Schauen Sie rein!

Dieses Rezept finden Sie zudem zusammen mit vielen weiteren leckeren Ideen in dem 232-seitigen Buch „Einmachen – Früchte, Beeren, Pilze und Gemüse richtig konservieren“ aus dem Jan Thorbecke Verlag.