Unser aktuelles Lieblingseis? Unser selbst gemachtes Joghurt-Eis am Stiel mit leckeren Sommerfrüchten! Probieren Sie es aus!

Rezept: Joghurt-Eis am Stiel mit Sommerfrüchten

Zutaten für 8 Stück

  • 100 g Heidelbeeren
  • 100 g Himbeeren
  • 100 g Brombeeren
  • 3 Aprikosen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 ml Schlagsahne
  • 200 g Buttermilch
  • 400 g Joghurt
  • 8 Holz-Eisstiele

Zubereitung

  1. Beeren verlesen und waschen.
  2. Aprikosen am Stielansatz einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und Haut
    abziehen. Aprikosen entsteinen. 1 Aprikose in dünne Spalten schneiden, 2 mit 1 EL Zitronensaft fein pürieren.
  3. Beeren und 1 EL Zitronensaft fein pürieren und durch ein Sieb streichen.
  4. Sahne steif schlagen. Aprikosenpüree und Buttermilch unter den Joghurt rühren.
    Sahne unterheben.
  5. Aprikosenspalten und Aprikosen-Joghurt in 8 Eisförmchen (z. B. Blumenform) verteilen. Ca. 1 Stunde
    gefrieren lassen. Das Beerenpüree darauf verteilen, die Holzstiele in die Förmchen stecken und ca. 5 Stunden gefrieren lassen.

Tipp:

Um das Stieleis zu lösen, die Förmchen kurz in warmes Wasser tauchen. Wer keine Eisförmchen hat, kann stattdessen z. B. kleine Joghurtbecher oder Silikon-Muffin-Förmchen benutzen