Dieser Beitrag wird unterstützt durch Werbung

Ein Urlaub in einem Feriendorf der Schweizer Reisekasse Reka bedeutet eine Auszeit mit der ganzen Familie. Bei Wanderungen entlang zauberhafter Bergdörfer und malerischer Täler ist der hektische Alltag schnell vergessen. Die ursprüngliche Landschaft und saubere Luft der Berge motivieren nach draußen zu gehen und Energie zu tanken.

Der ideale Familienurlaub

Mehr Bewegung, an die frische Luft gehen, weniger Zeit mit dem Handy und mehr Zeit mit der Familie verbringen – so lauten die meisten guten Vorsätze für das neue Jahr. Gerade wer Kinder hat, findet im Alltag oft keine Zeit für sportliche Aktivitäten. Ein Familienurlaub in einem Feriendorf der Schweizer Reisekasse Reka ist eine schöne Möglichkeit, all diese Vorsätze unter einen Hut zu bringen. Einen wirksamen Ausgleich zum Alltag  verspricht vor allem die unberührte Schönheit der Schweizer Berge. Allein der Anblick der hohen Gipfel begeistert und ist Balsam für die Seele: Mit jedem Höhenmeter sind der Alltag und der Großstadtlärm ein bisschen weiter weg.

Zeit für die Familie: Zusammen Spaß haben und sich erholen.

Auszeit in den Bergen

Ein Urlaub in einem Feriendorf der Schweizer Reisekasse Reka bedeutet eine Auszeit mit der ganzen Familie. Bei Wanderungen entlang zauberhafter Bergdörfer und malerischer Täler ist der hektische Alltag schnell vergessen. Die ursprüngliche Landschaft und saubere Luft der Berge motivieren nach draußen zu gehen und Energie zu tanken.

Reka-Feriendörfer: Spaß für die ganze Familie

In den Reka-Feriendörfern gibt es eine Riesenauswahl für sportbegeisterte Familien und für die, die es gern werden wollen: Fahrradfahren, Mountainbiking, Wanderungen oder Reiten. Für Wasserratten steht in beiden Feriendörfern ein Hallenbad zur Verfügung. Wer es lieber trocken mag, kann sich bei Tischtennis, Fußball, Volleyball, Minigolf oder Billard austoben.

Die gute Bergluft motiviert Klein und Groß nach draußen zu gehen.

Reka-Feriendorf Disentis im Goldrausch

Zwölf Reka-Feriendörfer gibt es in der Schweiz, jeweils mit einem Motto, das sich auf die Umgebung bezieht. Im Reka-Feriendorf Disentis ist das Motto „Goldrausch“: Gold schürfen, nach Kristallen graben oder im eiskalten Rhein schwimmen. Hier warten jede Menge Abenteuer auf kleine und große Wanderer.

Im Reka-Feriendorf Disentis können Kinder nach Gold schürfen.

Das erwartet Familien bei Reka im Urlaub

  • Die Anlagen liegen inmitten der unberührten und gleichzeitig zugänglichen Natur unseres Nachbarlandes Schweiz.
  • Familien erleben Schweizer Gemütlichkeit und Traditionen.
  • Themenabende mit typischen Schweizer Köstlichkeiten wie Raclette
  • Der Rekalino Club wartet mit zahlreichen Angeboten wie Wanderungen, Radtouren, Spielplätzen und Sportangeboten für die ganze Familie auf.
  • Kostenlose Kinderbetreuung, wenn Mama und Papa mal loslassen wollen
  • Schwimmbad drinnen oder draußen mit Kinderplanschbecken
  • Vergünstigungen in vielen Ausflugszielen der jeweiligen Ferienregion

Wer ist Reka?

Die gemeinnützige Genossenschaft Schweizer Reisekasse Reka ist für viele Deutsche noch ein Geheimtipp, dabei ist sie die Nummer eins für Familienferien in der Schweiz.

Für Reka steht an erster Stelle, dass sich die ganze Familie erholt, Eltern Auszeiten für sich finden und die Kinder gleichzeitig jede Menge Abenteuer erleben. Bei Familienabenden bringen die Gastgeber den Familien Schweizer Traditionen näher und servieren zum Beispiel ein typisches Raclette. Die einzelnen Feriendörfer haben sich Themen wie „Bei Tieren und Bauern“, „Goldrausch“ oder „Zirkuswelt“ verschrieben und ihr Rekalino genanntes Familienprogramm darauf ausgerichtet.

Im Reka-Feriendorf Disentis ist der Alltag schnell vergessen: Abenteuer satt für die Kinder und Erholung pur für die Eltern.

Alle Feriendörfer sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und Reka fördert einen sanften Tourismus, achtet auf nachhaltiges und umweltbewusstes Bauen und Handeln und geht mit ökologischen Ressourcen verantwortungsbewusst um. Ihren Strom bezieht sie größtenteils aus erneuerbaren Energien. Reka hat sich konkrete Ziele gesteckt, den Energie- und Stromverbrauch zu senken.

Schweizer Reisekasse (Reka) Genossenschaft • Neuengasse 15 • CH-3001 Bern

Mehr zu Reka erfahren Sie hier: www.reka.ch