Für eine total niedliche Tischdeko – auch in allerletzter Minute – sorgen Sie ganz schnell und einfach mit einem Ei und einer Serviette.

Auf dem festlich gedeckten Ostertisch erfreut diese niedliche Tischdeko Klein und Groß! Das Beste: Sie ist im Nu selbst gebastelt!

Das brauchen Sie:

  • große Stoffserviette
  • Ei
  • Kordel
  • Schere
  • Filzstift
Die süße Tischdeko ist ruckzuck selbst gebastelt!

So geht’s:

  1. Die Serviette zu einem großen Dreieck legen.
  2. Nun das Dreieck von der breiten Seite aus gleichmäßig zusammenrollen.
  3. Das Ei in die Mitte der Rolle platzieren und die Serviette um das Ei legen. Über dem Ei die Serviette mit einer Kordel zusammenbinden. So entstehen die langen Hasenohren. Auf das Ei am besten schon vorher mit einem Filzstift ein Hasengesicht malen.
  4. Den Serviettenhasen auf einen Teller legen – fertig ist die süße Ruckzuck-Tischdeko!

Tipp: Die Ruckzuck-Tischdeko mit Hase lässt sich auch ganz einfach abwandeln: Statt mit einem Hasengesicht das Ei mit Blüten und Ranken in verschiedenen Farben bemalen und die Serviette mit einem silbernen Ring zusammenbinden – das sieht schön edel und festlich aus.

Die Tischdeko mit Serviette und Ei lässt sich schön abwandeln. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!